Stellenanzeigen

Die Gemeinde Linkenheim-Hochstetten
sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine/n

Leiter des Gemeindebauhofes (m/w/d)

Es handelt sich um eine Vollzeitbeschäftigung mit 39 Wochenstunden.

Die Stelle ist aufgrund internen Wechsels des derzeitigen Stelleninhabers neu zu besetzen.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

Leitung des Baubetriebshofes insbesondere:

  • Koordination von Aufträgen der Verwaltung sowie Koordination und Überwachung von Fremdleistungen als Dienstvorgesetzter des Bauhofteams
  • Beratung der Fachämter in sämtlichen Belangen, Beschaffung von Dienst- und Schutzkleidung
  • Aufstellung von Haushalts- und Bedarfsplänen
  • Beschaffung von Werkzeugen, Arbeitsgeräten und Verbrauchsmaterialien
  • Planungs- Bau- und Unterhaltungsleistungen auf Anforderungen im Bereich Grünanlagen,
    Mitarbeit bei Ausschreibungen, Grünflächenkataster
  • Verwaltung von Fahrzeugen und Geräten
  • Mitwirkung bei der Personalauswahl, Führen von Mitarbeitergesprächen etc., Ermittlung des Fortbildungsbedarfs
  • Technischer Arbeitsschutz und Verantwortung für die Verkehrssicherung der Grünanlagen

 

Wir wünschen uns:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Handwerks-Meister (m/w/d) bevorzugt im Garten- und Landschaftsbau oder eine GALA-Bau-Ausbildung und mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung
  • Erfahrung in einer Kommune in verantwortlicher Position ist von Vorteil
  • Besitz des Führerscheins der Klassen B, BE,C/CE
  • Team- , Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

 

Wir bieten:

  • Eine unbefristete Stelle in Entgeltgruppe 9b TVöD
  • Eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.
Bitte senden Sie diese bis spätestens 10.04.2020 per E-Mail an a.herrmann@linkenheim-hochstetten.de.

 

Bei inhaltlichen Fragen steht Ihnen unser Bauamtsleiter, Matthias Wagner, Tel. 07247/80216, gerne zur Verfügung.

 

 

 

Die Gemeinde Linkenheim-Hochstetten (ca. 12.300 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter im Ortsbauamt (m/w/d)
(Vollzeit / EG 8 TVöD bzw. A 8)

Aufgabenschwerpunkte:
- Begleitung in baurechtlichen Fragen und in der Bauleitplanung
- Entgegennahme und Sachbearbeitung von Bauanträgen
- Allgemeine Bauverwaltung
- Bauordnung
- Wohnungsbauförderung
- Betreuung des Gutachterausschusses
- Verhandlung und Ausgestaltung städtebaulicher Verträge
- Beratung von Bürgerinnen und Bürgern in sämtlichen baurechtlichen Fragen

Änderungen und Ergänzungen des Aufgabengebiets bleiben vorbehalten. Insbesondere ist in Abstimmung mit dem künftigen Stelleninhaber (m/w/d) die Einrichtung einer zentralen Vergabestelle vorgesehen.


Wir erwarten:
- Einen erfolgreichen Abschluss der Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten bzw. Mittleren Verwaltungsdienst
- Fundierte Fach- und Rechtskenntnisse im BauGB, der BauNVO, der LBO, dem Vergaberecht und der GuAVO
- Kenntnisse der öffentlichen Verwaltung und der sichere Umgang mit einschlägigen EDV-Verfahren
- Ein hohes Maß an Engagement, Eigeninitiative, flexiblem und selbständigem Arbeiten, Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen und die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
- Sicheres Auftreten, ausgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie gute Umgangsformen im Kontakt mit Kollegen, Bürgern und Behörden


Wir bieten:
- Eine leistungsgerechte Vergütung nach Entgeltgruppe 8 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 8 mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ein entsprechender Nachweis ist den Bewerbungsunterlagen beizufügen.
Die Stellenbesetzung ist auch in Teilzeit , als Tandem, möglich.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung - bitte senden Sie diese bis spätestens 03.04.2020
per E-Mail an a.herrmann@linkenheim-hochstetten.de.

Für Auskünfte steht Ihnen Bauamtsleiter Matthias Wagner, Tel.: 07247-802-16, m.wagner@linkenheim-hochstetten.de , gerne zur Verfügung.

Auf der Suche nach einer sympathischen Verwaltung für die Praxisphase?

Wenn Sie im Rahmen Ihres Public Management Studiums an der Hochschule Kehl oder Ludwigsburg auf der Suche nach einer modernen und sympathischen Gemeindeverwaltung für Ihre Praxisphase sind, dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Wir haben Plätze in folgenden Bereichen:

  • Organisation, Personal, Informationsverarbeitung
  • Ordnungsverwaltung
  • Wirtschaft und Finanzen, öffentliche Betriebe
  • Kommunalpolitik, Führung im öffentlichen Sektor

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Notenübersicht der Hochschule, Beurteilungen Einführungspraktikum und Zeugnis des Einführungslehrgangs) per E-Mail an e.farischon@linkenheim-hochstetten.de.

Wir versuchen Sie immer nur dann einzusetzen, wenn die Ämter zu der gewünschten Zeit Aufgaben oder Projekte haben denen Sie sich widmen können. Nennen Sie uns also unbedingt den genauen Zeitraum und den Bereich in dem Sie eingesetzt werden möchten.

Von Bewerbungen in Papierform bitten wir abzusehen und möchten Sie darauf hinweisen, dass keine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt. Telefonische Auskünfte erhalten Sie ebenfalls bei Frau Farischon unter der Rufnummer 07247 - 802 23.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Praktikumsplatz während der Schulzeit gesucht?

Für Informationen hierzu steht Elena Farischon zur Verfügung - entweder per Mail unter e.farischon@linkenheim-hochstetten.de oder telefonisch (07247 - 802 23).

Von Bewerbungen in Papierform bitten wir abzusehen und möchten darauf hinweisen, dass keine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt.